Altbauerhaltung und Klima- und Umweltschutz

Die Denkmalpolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, Barbara Saebel, lädt ein zum Webinar „Denk’ mal klimafreundlich: Warum Altbauerhaltung unsere Umwelt schont“ am Mittwoch, 20.01.2021 von 19-21 Uhr. Der Schwäbisch Haller Architekt Ferdinand Schäfer geht der Frage nach: „Woran messen wir, ob ein Haus ‚klimafreundlich‘ ist?“ Ein Vergleich zwischen Bestand und Neubau zeigt Kernargumente für Neubau oder Altbauerhaltung inklusive wirtschaftlicher Aspekte auf. Nach einer kleinen Auswahl an bebilderten Praxisbeispielen für konkrete Bauteile, wie z.B. Dach- oder Fassadendämmung oder modernen Fenstern in Denkmal-look können Fragen gestellt werden. Den Teilnahmelink erhalten Sie nach Anmeldung unter mail@barbara-saebel.eu

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel