Neue Schule in Waldbronn?

In der Gemeinderatssitzung am 19.05.2021 stellte die – sich noch in Gründung befindende – Genossenschaft „Zukunftsmelodie“, das Konzept der von ihr geplanten „Freien Schule Nimmersatt“ auf Waldbronner Gemarkung vor. Die Vision der engagierten Eltern ist es, einen außergewöhnlichen Bildungsort für Kinder im Grundschulalter zu schaffen. Nachhaltiges und individuelles Lernen in eigenem Tempo und unter Berücksichtigung aller Bedürfnisse sind ein zentrales Element des Konzeptes. Ein rückbaufähiges Holzachsenhaus mit Sanitäranlagen soll für 40 Kinder einen weiteren Lernort, zusätzlich zur Natur, bilden. Neben flexiblen Öffnungszeiten mit Nachmittagsbetreuung, Unterstützung der Kinder in ihrer individuellen Entwicklung und Lernprozessen verspricht der Projektträger keine Kosten für die Gemeinde Waldbronn. Weitere Details zu diesem Konzept werden in einem erneuten Austausch in der anstehenden Verwaltungsratsitzung am 16.06.2021 besprochen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel