Steuererhöhungen in Waldbronn

Mit unseren Entscheidungen Grund- Gewerbe- und Hundesteuer sowie die Friedhofsgebühren zu erhöhen, muten wir den Bürgerinnen und Bürgern und somit auch uns selbst viel zu. Das fällt uns nicht leicht. Man kann darüber, ob das alles – so wie jetzt beschossen – in einem Schritt oder in zwei Schritten erfolgen soll, geteilter Meinung sein. Über die Notwendigkeit der Maßnahmen gab es angesichts der Haushaltslage indessen keine Diskussion. Im kommenden Jahr wird über weitere Schritte der Haushaltskonsolidierung z. B. über eine Verminderung der Ausgaben in verschiedenen Bereichen noch vertieft zu sprechen sein.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel