Ein nachhaltiges Neubaugebiet Schluttenbach

Ein nachhaltiges Neubaugebiet

Nachdem unsere letzten Ausschuss- und Gemeinderatssitzungen abgesagt wurden, trifft sich der Gemeinderat am 16. April wieder. Diesmal, aufgrund der aktuellen Umstände, wird die Sitzung in der Stadthalle stattfinden, sodass ausreichend Abstand zwischen den Teilnehmern gewahrt werden kann. 

Bereits im Oktober 2019 hatten wir im Ausschuss für Umwelt und Technik über das Neubaugebiet „Lange Straße Nord“ in Schluttenbach abgestimmt. Die grundsätzliche Zustimmung zum Vorhaben war verbunden mit der mehrheitlichen Forderung der Ratsmitglieder, das Neubaugebiet klimaneutral zu planen. Herr Oberbürgermeister Arnold unterstützte die Zielsetzung und gab eine Studie in Auftrag. 

Die Studie beschreibt verschiedene Optionen und belegt, dass eine klimaneutrale Energieversorgung für Strom incl. des Bedarfs für E-Fahrzeuge sowie für Wärme incl. Kühlung technisch realisierbar und wirtschaftlich darstellbar ist. Somit steht der Planung des klimaneutralen Neubaugebiets nichts mehr im Wege. 

Wir freuen uns für die zukünftigen Bewohner des Neubaugebiets. Schluttenbach wird damit ein Vorreiter für nachhaltige Quartiersplanung in Ettlingen sein. 

Ihr Jannik Obreiter

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel