Die Klimakrise und ihre Folgen

Die EU und das Land Baden-Württemberg haben in der vergangenen Woche mit Ihren Novellierungen richtige und wegweisende Schritte zur Erreichung der Klimaziele vorgestellt. Während die Politik nun langsam die Weichen für die CO2-neutrale Transformation unserer Gesellschaft stellt, erleben wir fast zeitgleich mit den Hitze- und Hochwasserereignissen die Folgen dieser Klimakrise.

Neben den unwiederbringlichen Verlusten und menschlichen Tragödien, führen uns diese Ereignisse aber auch unser lokalpolitisches Dilemma vor Augen: Weil wir uns global nicht rechtzeitig genug um den Klimaschutz gekümmert haben, müssen wir nun lokal auch sehr viel mehr in Klimaanpassungen wie Umbau unserer Wälder, Hochwasserschutz etc. investieren, um Mensch, Natur und notwendige Infrastrukturen bestmöglich zu schützen. Wird dies ebenfalls vernachlässigt, sind in der Folge, neben dem möglichen Verlust von Menschenleben, die Schäden unabsehbar.

In wie weit Sie und Ihr Hab und Gut von einem Starkregenereignis in Ettlingen betroffen wären, erfahren Sie auf der Starkregen-Gefahrenkarte auf der Website der Stadt: www.ettlingen.de/hochwasser_wetter

Bleiben Sie gesund!
Ihre Ingrid Thoma

Artikel kommentieren

X